PARTNER

Der Wettbewerb Energie Start-up Bayern 2018
ist eine Kooperation von:

BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, LANDESENTWICKLUNG UND ENERGIE
BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, LANDESENTWICKLUNG UND ENERGIE

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie arbeitet dafür, die Grundlagen für höchste Lebensqualität, beste Beschäftigungsperspektiven und erfolgreiche Unternehmen im gesamten Freistaat zu schaffen. Verschiedene Programme und Initiativen dienen dazu, den Wirtschaftsstandort Bayern wettbewerbsfähig zu halten, die Leistungsfähigkeit der bayerischen Unternehmen zu stärken, Innovationen zu fördern, Gründer zu unterstützen und zur Entstehung attraktiver Beschäftigungsmöglichkeiten beizutragen.

ZD.B | ZENTRUM DIGITALISIERUNG.BAYERN
ZD.B | ZENTRUM DIGITALISIERUNG.BAYERN

Das Zentrum Digitalisierung.Bayern (ZD.B) ist eine deutschlandweit einzigartige Forschungs-, Kooperations- und Gründungsplattform, die als Impulsgeber in Zusammenarbeit mit Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden und öffentlichen Maßnahmen wirkt.
Den Wettbewerb Energie Start-up Bayern 2018 organisiert die Themenplattform Digitalisierung im Energiebereich in Vernetzung mit der Initiative für die Gründungsförderung am Zentrum Digitalisierung.Bayern.

BAYERN INNOVATIV
BAYERN INNOVATIV

Bayern Innovativ ist die Gesellschaft für Innovation, Technologie- und Wissenstransfer in Bayern. Sie unterstützt Akteure aus Wirtschaft und Wissenschaft in allen Stufen der Wertschöpfungskette mit maßgeschneiderten Dienstleistungen, um ihre Innovationsdynamik zu erhöhen. Einen Fokus der Aktivitäten bildet neben den eigenen Clustern Energietechnik, Automotive und Neue Materialien das „Cross-Clustering“ mit den anderen bayerischen Clustern sowie die Vernetzung mit Playern in der Innovationslandschaft Bayerns.

BAYSTARTUP
BAYSTARTUP

BayStartUP ist die vom Bayerischen Wirtschaftsministerium und der Wirtschaft geförderte Institution für Gründung, Finanzierung und Wachstum in Bayern. BayStartUP unterstützt Unternehmer in der Startphase und begleitet sie in den nächsten Jahren weiter. Die wichtigsten Meilensteine: Businessplan, Finanzierung in der Seedphase sowie in späteren Runden und erste Schritte der Internationalisierung.

BAYERNWERK AG
BAYERNWERK AG

Die Bayernwerk AG mit Sitz in Regensburg bildet seit Mitte 2017 als neue Dachgesellschaft die regionale Klammer für die Tochterunternehmen Bayernwerk Netz GmbH und Bayernwerk Natur GmbH sowie für weitere Beteiligungen. Hier wird mit Blick auf die Zukunft die jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz in den Geschäftsfeldern Strom, Gas, Wasser, Wärme/Kälte und Erneuerbare Energien gebündelt.

VERBUND AG
VERBUND AG

VERBUND ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Erzeuger von Strom aus Wasserkraft in Europa. Mehr als 95 % des Stroms stammen aus klimafreundlicher Wasserkraft aus Österreich und Bayern, ergänzt durch Windkraft und thermische Anlagen. Mit diesem hohen Anteil ist VERBUND ein Garant für saubere Energie – in Österreich und seinem zweitwichtigsten Absatzmarkt Deutschland.

VERBAND DER BAYERISCHEN ENERGIE- UND WASSERWIRTSCHAFT VBEW
VERBAND DER BAYERISCHEN ENERGIE- UND WASSERWIRTSCHAFT VBEW

Der Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V. – VBEW – repräsentiert mit seinen 386 Mitgliedsunternehmen die bayerische Strom-, Gas-, Fernwärme-, Wasser- und Abwasserwirtschaft. Zu den Mitgliedsunternehmen zählen kleine und mittlere, kommunale, private und genossenschaftliche Energie- und Wasser-versorgungsunternehmen ebenso wie Konzernunternehmen.

Kontaktieren Sie uns

Wir sind gerade nicht online. Senden Sie uns gerne eine Email, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Text nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Start typing and press Enter to search