30.000

Preisgelder für die drei Gewinner des Wettbewerbs.
MEHR ERFAHREN

JETZT

stehen nach einem tollen Halbfinale die 3 Finalisten 2020 fest. Sie treten am 22.10. 10.11. im Finale gegeneinander an.
RÜCKBLICK HALBFINALEZUR TOP 3ZUR TOP 15

100%

Einsatz für die Energiezukunft in Bayern, Deutschland und Europa.
MEHR ZUM ABLAUF

Wir suchen innovative Pioniere, die Bayerns Energiezukunft mitgestalten wollen!

Wir suchen Start-ups aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz, die 2016 oder später gegründet wurden und an zukunftsweisenden Ideen, die vielversprechend zur Energiezukunft Bayerns beitragen, arbeiten. Im Fokus des diesjährigen Wettbewerbs stehen die Themen Digitalisierung, Versorgungssicherheit und Wasserstoff. Darüber hinaus sind aber alle Konzepte, die zu einer sicheren, bezahlbaren und nachhaltigen Energieversorgung in Bayern beitragen, interessant. Unser Ziel: Start-ups aus dem Energiebereich fördern und diese direkt in die Energiebranche zu vernetzen, um einen wertvollen Beitrag für Bayerns Energiezukunft zu leisten.

Die Bewerbungsfrist ist leider seit dem 10. August 2020 abgelaufen. Wir können euch aber anhand der über 60 Bewerbungen, die bei uns eingetroffen sind, sagen: Der Wettbewerb wird in diesem Jahr besonders spannend! Wir übertragen das mit Spannung erwartete Halbfinale am 24. September 2020 via Live Stream für alle registrierten Zuschauer ins Internet.

Gegründet: 2016 oder später

Stichtag ist der 1.1.2016
WER DARF SICH BEWERBEN?

Deutschland, Schweiz oder Österreich

Nicht nur Start-ups aus Bayern, aber mit Bezug zu Bayerns Energiezukunft
WETTBEWERB VERSTEHEN

Energiebezug

Bewerben können sich alle Unternehmen, die einen Beitrag zu Bayerns Energiezukunft beitragen.
MEHR ZU DEN FOKUSTHEMEN

Offizielles Video zum Wettbewerb

Vernetzung

Strategische Vernetzung in die Energiebranche
KLINGT SUPER

30.000€ Preisgelder

Für die drei Gewinner der Wettbewerbs
WAS MUSS ICH MACHEN?

Kontakte

Austausch mit Investoren und Mentoren
INTERESSE ZEIGEN